Die Schlacht ist eröffnet!


Ab sofort schildere ich hier wie meine Rauchentwöhnung läuft.

Ich rauche nun seit Sonntag, also seit 4 Tagen, nicht.
Der erste Tag ging, der zweite war hart.
Gestern hab ich mir Nikotin-kaugummis gekauft.

Hab davon etwa 5 bisher gekaut, allerdings immer nur halbe, ganze sind mir zu heftig auch wenn ich starker Raucher war/bin.
Seitdem sind 6 ins Land gegangen und ich hab noch 24.
Wenn ich den Schnitt halte dann spare ich bei 11 € die Schachtel für 4 Tage knapp 10 €.
Das spornt doch an.
Da die Dinger allerdings schmecken wie ausgeleckte Aschenbecher, werde ich die so schnell wie möglich wieder absetzen.

Ich huste übrigens wie verrückt, meine Lunge will anscheinend was loswerden.

Was auch hart ist, sind die Raucherpausen in der Ausbildung. Da steht man und weiss nicht, was man machen soll. Oder nach dem Mittagessen.. die Fluppe danach zum Verdauen fällt auch flach.

Mann, ganz schöne Umgewöhnung.

Naja, wenn was passiert, das steht es demnächst hier.

Bitte weiterhin die Daumen drücken!

Zitternd

Nik


5.12.07 18:50

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(6.12.07 16:31)
ich wünsch dir dass es klappt!
ohne rauchen ist immer besser.
hab dich lieb


mellie (6.12.07 16:31)
das war ich^^ hab nur vergessen meinen namen hinzuschreiben.


Kati / Website (22.1.08 10:33)
Hey ho N!K
Drücke dir alle Däumen, die ich hab, dass du schaffst
Gruß, Schnuggelsche

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen